Was suchen Sie?

Hildegard-Kräutergarten OG Schöneberg

Träger

Ortsgemeinde Schöneberg

Handlungsfeld

Dorfentwicklung

Status

Projekt ist beantragt

Projektbeschreibung

Ehrenamtlich tätige Schöneberger Bürger*innen wollen mit Unterstützung der Ortsgemeinde den Besuchern, aber auch der eigenen Bevölkerung eine Möglichkeit eines Gartens verschaffen, der zur Rast, inneren Einkehr und zum Verweilen einlädt. Dieser "Hildegard-Kräutergarten" liegt nahgelegen an zwei Wanderwegen und schließt als Sehenswürdigkeit auch die örtliche Kirche mit ein. Im geplanten Gartenprojekt werden eine Vielzahl von Pflanzen und Kräutern wachsen, die durch die heilkundige St. Hildegard in ihren Schriften beschrieben sind. Der Garten soll zur Kommunikation einladen: Pilger, Touristen, Wanderer, Ortsbewohner, Jung und Alt, Fremde und Freunde sollen miteinander ins Gespräch kommen und zusammenarbeiten. Hinweisschilder werden die Interessierten über die Pflanzen und deren Verwendung aufklären.

Zurück zur Übersicht