Was suchen Sie?

Preußischer Meilenstein in der Gemarkung Holzbach

Träger

OG Holzbach

Handlungsfeld

Nachhaltige Wirtschaft fördern

Status

Förderantrag in Vorbereitung

Projektbeschreibung

In der Gemarkung der OG Holzbach ragt ein "Preußischer Meilenstein" aus dem Boden, der unter Denkmalschutz steht. 1874 wurde dieser Meilenstein von Simmern nach Holzbach umgesetzt. Jetzt ist dieser durch Erdaufschüttungen nicht mehr komplett sichtbar - dies soll geändert werden. Die Gemeinde plant, den Stein wieder zu heben, diesen fachmännisch zu restaurieren, so dass auch die beiden Steinbänke wieder sichtbar werden. Eine neue Informationstafel, die dort am Platz installiert wird, soll die historische Bedeutung des Meilensteines für alle Besucher und Interessierten wiedergeben. Das Projekt erhält eine Teilförderung.

Zurück zur Übersicht