LEADER bringt Menschen in Europa zusammen: Simmern besiegelt Städtepartnerschaft mit Mänttä-Vilppula in Finnland

Bereits seit 2010 gibt es eine intensive Kooperation und Partnerschaft zwischen den LEADER-Gruppen LAG PoKo (Finnland), der LAG Hunsrück und der LAG Welterbe Oberes Mittelrheintal. FIN-GER-NET – ein finnisch-deutsches Netzwerk, aus dem verschiedene Projekte in der Vergangenheit bereits angestoßen wurden und diverse, für alle Partnerregionen vorteilhafte Einzelprojekte bereits umgesetzt wurden. Besuche von unterschiedlichen Interessensgruppen in Finnland und in Deutschland brachten die Partner zusammen. Angeregt durch den Regionalrat Wirtschaft wurde der Kontakt zwischen den beiden Städten Simmern und Mänttä-Vilppula angebahnt und am 07. Mai 2019 unterzeichneten beide Seiten die Partnerschaftsurkunde. Zu den Bereichen Wirtschafts-förderung und Jugendarbeit besteht bereits ein intensiver Austausch zwischen dem Regionalrat und den Institutionen in Mänttä-Vilppula. Auch auf kulturellem Gebiet werden viele Anknüpfungspunkte gesehen. Die finnische Kleinstadt bewirbt sich aktuell mit Tampere und einigen weiteren Partnern als Kulturhauptstadt Europas 2026. 



Zurück zur Übersicht