Was suchen Sie?

Pläne für einen "Dorfgemeinschaftsgarten" an der alten Schule

Träger

OG Stipshausen

Handlungsfeld

Lebendige Orte gestalten

Status

Förderantrag in Vorbereitung

Projektbeschreibung

Die OG Stipshausen plant die Anlage eines "Dorfgemeinschaftsgartens" an der Alten Dorfschule, die als Unterkunft für ein Betreutes Wohnen und als Tagespflege genutzt wird. Dieser Garten soll öffentlich zugänglich sein und auch durch alle Bewohner der Gemeinde nutzbar - natürlich auch für die Kinder aus dem benachbarten Kindergarten. Eine entsprechende Entwurfsplanung, die alle diese Faktoren des Mehrgenerationenplatzes vereint, soll durch einen fachkompetenten Dienstleister erfolgen. Die Kosten werden gefördert.

Zurück zur Übersicht