News

11.02.2020 Fördermittel für Kleinstunternehmen der Grundversorgung und für lokale Basisdienstleistungen

In den rheinland-pfälzischen LEADER-Regionen stehen auch 2020 wieder Mittel zur Förderung von Kleinstunternehmen der Grundversorgung und für lokale Basisdienstleistungen zur Verfügung.

10.02.2020 Fördermittel für kleine Projekte in diesem Jahr erhöhen sich von 100.000 auf 200.000 Euro

Insgesamt 200.000 Euro stehen der LEADER-Aktionsgruppe Hunsrück in diesem Jahr zur Verfügung, um Kleinprojekte in den Dörfern zu fördern.

31.01.2020 Im Hunsrück gibt es wieder LEADER-Geld für kleine Bürgerprojekte

Auch 2020 unterstützt die LEADER-Aktionsgruppe (LAG) Hunsrück wieder kleine ehrenamtliche Projekte mit bis zu 2.000 Euro. Formlose Anträge können gemeinnützige Einrichtungen, Nichtregierungsorganisationen und auch nicht organisierte ehrenamtlich tätige Personen stellen.

31.01.2020 Leader-Projekt »Jugend bewegt« geht an den Start

Mit Beginn dieses Jahres startet nun das deutsch-finnische Kooperationsprojekt "Jugend bewegt" unter der Trägerschaft der Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück, unterstützt durch den Regionalrat Wirtschaft. Interessiert können sich melden!

06.01.2020 Neue Fördermöglichkeit für kleine LEADER-Projekte im Hunsrück Vorhaben bis 20.000 Euro können bezuschusst werden

Die LAG Hunsrück bietet im Rahmen eines eigenen Regionalbudgets Kleinprojekten bis 20.000 Euro Nettogesamtkosten die Möglichkeit einer Förderung. Dazu wird ein mal jährlich ein Förderaufruf veröffentlicht.

19.12.2019 Gaststätte in Pfalzfeld kann im Frühjahr 2020 in Betrieb gehen

Pünklich zur Fahrradsaison 2020 soll die neue Gaststätte am Schinderhannes-Radwerg, die mit LEADER-Mitteln gefördert wird, den Betrieb aufnehmen.